Ganztag (GBS/GTS)

Unser Ganztag: Bildung und Verlässlichkeit.

An den katholischen Schulen erhalten Schülerinnen und Schüler nicht nur exzellenten Unterricht, sondern den ganzen Tag über auch ein erstklassiges Betreuungsangebot. Ganzheitliche Bildung und Verlässlichkeit – das gehört für uns unmittelbar zusammen.

Vielfältige Angebote im Neigungs- und Förderbereich – wie Sport, Musik, Werken, Kunst, Theater und weitere kreative Tätigkeiten – werden ergänzt durch Räume der Ruhe und Zeiten der Erholung. Die Betreuung bei der Erledigung von Hausaufgaben soll den Schüler_innen helfen, ihre Aufgaben regelmäßig und in guter Qualität anzufertigen.

Wichtig für Sie:

  • Alle Ganztagsangebote ab Klasse 1 sind für Sie als Eltern von 8 bis 16 Uhr kostenfrei.
  • Zudem bieten wir Betreuungsangebote für die Frühstunden vor 8 Uhr, für die Spätstunden nach 16 Uhr sowie eine Ferienbetreuung, für die einkommensabhängige Gebühren anfallen.
  • In der Grundschule ist der Preis für das Mittagessen sozial gestaffelt.
  • Schülerinnen und Schüler, die nach dem Bildungs- und Teilhabepaket (BuT) förderungsberechtigt sind, erhalten ein kostenloses Mittagessen sowie kostenlose Ferienbetreuung (bis zu sechs Wochen).
  • In den Vorschulklassen sind sämtliche Betreuungsangebote für BuT-berechtigte Kinder kostenlos.

Die Anmeldung zu den Ganztagsangeboten erfolgt schuljahresweise jeweils im Frühjahr des Vorjahres im Schulbüro. Die hierfür erforderlichen Formulare und weitere Informationen erhalten Sie im Schulbüro oder hier zum Download: www.hamburg.de/infos-fuer-eltern/3372062/anmeldung/

Weitergehende Eltern-Informationen zum Thema Ganztag finden Sie hier: https://www.hamburg.de/infos-fuer-eltern/

Schulstandorte & Fakten